• ElemenTerraPeace

ElemenTerraPeace

ELEMENT TERRAPIE

Wir entwickeln  berührende und damit relevante Friedensarbeit, arbeiten erdverbunden. Stehen`mit beiden Füßen fest auf Mutter Erde`. Anwendung elementarer Naturgesetze. Wir sind weise, erfahren, vertraut mit altem und aktuellem Wissen über den Stand der Dinge in der Welt.  Vertrauen einem integrativen, lebensfrohen, echten Lebenswandel…Wilde Lebensräume, Pflanzen-basierte, vegane Vollwert-Ernährung, Achtsamkeit im Umgang mit allen Ressourcen, authentische Kraft- und Potentialentfaltung sowie Hingabe an das naturnahe Leben sind unsere Ressourcen! Wir lieben die Erde bedingungslos und genießen das Leben mit ihr!

…die Welt ist im Aufruhr. Der Mensch ist zum erdgeschichtlichen Schlüsselphänomen geworden. Wissenschaftler sprechen bereits vom Anthropozän!  Massive und immer komplexer werdende Probleme verschieben uralte Gleichgewichte in der Natur. Die lebenden, vernetzten Systeme sind im Dauerstress, beginnen bereits zu verfallen. Reste unberührter Wildnis stehen, in die letzten Winkel verdrängt, mit dem Rücken zur Wand und zeigen dem modernen Menschen buchstäblich die Zähne…

Es wir heiß, einsam und bald mehr als ungemütlich. Die Erde ´Madre TERRA`tritt ´in die heiße Phase`ihres Selbserhaltungs-Wollens ein! Tiefgreifende, irreversible Veränderungen auf ihrer Haut werden offenbar und kündigen schlimmes Unheil an. Die Frage ist jetzt: werden wir Menschen aufwachen und uns weise, hellwach und demütig dieser Herausforderung stellen? Damit der ultimativen Frage, ob wir uns selbst – und unsere lebendige Welt gleich mit –  weiter schwer schädigen, ruinieren, oder gar eliminieren werden? Selbstmord-Kultur oder verlöschendes Überleben auf einem kahl gefressenen Planeten…?

´Die Dinge werden schlimmer und schlimmer, zugleich besser und besser – und das schneller und schneller`

Wandlungen allenthalben…gleichzeitig findet in der Menschheit auch eine noch vor kurzem undenkbare Renaissance von Mitgefühl, Achtsamkeit und erweitertem Bewußtsein statt, die Hoffnung  und Appetit macht und eine lebenswerte, ja essentiell glückliche Weiter-Entwicklung des Lebens verheißt. Auch Menschliches Bewußtsein erfährt einen Aufbruch, um sich dem ´Großen Wandel` zu stellen, ihn zu unterstützen und mit zu gestalten.

Es wird klar: im Innen und im Außen brauchen wir mehr Wachheit, mehr Klarheit, mehr Weisheit, Balance und Gemeinsinn. Wir stellen uns die Frage, was wir sowohl als einzelne, als Gemeinschaften und als regionale Netzwerke tun können, um die richtigen Lösungen in lebenserhaltende Beziehung zu den Problemen zu bringen.

… die Probleme sind hyper-komplex; die Wissenschaft nennt sie ´Syndrome`! Dementsprechend braucht es – kongruent  dazu -, ebenfalls hyper-komplexe Lösungs-Syndrome.

Die Natur ist unbestrittene Meisterin in der integralen Anwendung ultimativer Hyperkomplexität! die Beispiele dafür sind täglich und überall vor unseren Augen!

Darum geht es: falls wir als Menschen der Erde schon einmal das hier gefragte hyper-komplexe Wahrnehmen, Betrachten, Meditieren und konsequentes, interdependente (wechselseitig abhängige) Zusammenhänge erfassendes Denken beherrscht haben (was aufgrund der Tatsache, daß wir 600 000  Jahre, als relativ neue Spezies  auf Mutter Erde überlebt haben, sehr wahrscheinlich ist), dann können wir davon ausgehen, daß wir die Lösungen in unserer Basis-Matrix (Gen-Pool aller Menschen, aller Lebewesen, Arten-Vielfalt  als Ökologische Sozietäten-Netzwerke, Arten-Interdependenz und sämtliche, sowohl art-spezifisch, als auch arten-übergreifend organisierten Verhaltensvarianten etc.) reaktivieren und anwenden können.

E L E M E N T E R R A P E A C E :                                                                                             elementebezogene erdverbundene Friedenstherapie:  Campus CreaVista Solutions

…wir verstehen uns als neuartigen, einer heilen und lebensbejahenden Zukunft verpflichteten Campus. Wir bieten ein Test-Erfahrungsfeld, ein Labor für sozio-ökologische Lösungen der Gegenwartsprobleme, naturverbundene und menschengerechte Lebensgestaltung, wirksame Hilfen und Begleitung für kritische Lebensübergänge von der Pränatalzeit bis zum Lebensende, sowie Unterstützung für kraftentfaltende Potenzialentwicklung für Familie und Berufsleben. Wir unterstützen, ermutigen und  trainieren die Herausbildung  komplexen Denkens, achtsamer Kommunikation, fundamentaler psychologischer, ökologischer, technischer und sozialer Fertigkeiten. Diese sollen helfen, die großen Veränderungen, die in der Welt derzeit vor sich gehen, als ´elementare Sprache der lebendigen Erde`zu verstehen. Wir sind mitten in einer elementaren Wandlung des Prinzips Evolution der Kooperations-Komplexität: die Waldameisen im Schweizer Jura zeigen uns den Weg zum Frieden zwischen ´Völkern`: .https://www.youtube.com/watch?v=R45ElUQjhHw

Lernen wir ihre Botschaften in angemessener Weise ernst zu nehmen, zu verstehen und daraus erkennbare Wegweisungen und Aufforderungen zur inneren Haltungs-und Handlungsveränderung zu initiieren..! Ins Tun kommen!

Unsere Mittel bei Campus CreaVista Solutions sind Berührung durch Natur, Begegnung zwischen Mensch, Tier, Pflanze und Humus. Echten´unvermittelten Kontakt mit der Welt! Wir gestalten unsere Lern- und Erfahrungs-Räume so, dass Begegnung mit dem ´anderen Leben` und dem ´Leben der Anderen` möglich wird. Wir ermutigen zur Offenheit, Neugier und Überwindung unbegründeter Ängste. Wir ermutigen authentische Erforschung des Unbekannten in den Elementen der Welt, in Landschaft, Seele, Tier, Pflanze, Erde, Humus, aber auch in Kultur, Technologie, Sozialwissenschaft und Historie. Die damit verbundene Methoden-Offenheit ermöglicht und fördert Umsicht, Einsicht und Klarsicht. Altes, bewährtes Wissen, neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und Pioniergeist zusammen, inspirieren zu achtsamem, Umgang mit einander und machen erlebbar, daß darin das Leben in Gemeinschaft Sinn macht, echte und tiefe Verbundenheit gespürt und gemeinsame Verantwortung für Mensch, Tier, Pflanze und Humus gerne und freudig übernommen wird.

Unsere  wichtigsten Themen ( mehr erfahren: anklicken!)

Elementarwissen für Essentielles Sein
Lebensfreude und Langlebigkeit
Echtheit, und Einsicht
Mentale Agilität und Maturität
Erdwissen und Energie
Naturvertrauen und Neues Denken
Terra ohne Terror
Erlebnislernen und Erfahrungs-Heilkunde
Ressourcen und Resilienz
Relevanz und Respekt
Artenvielfalt und Authentizität
Perma-Culture und Potential-Entfaltung
Elternschaft,  Elderhood und Enkel
Archetypen und Ahnen
Carbon Footprint und Zukunfts-Chance
Ekstatisches Leben

 

 

Kommentare sind geschlossen.